Wortes Klang

Presse

Zum Interview mit der Lokal-Zeitung (pdf)

„Ein neuartiges Hör-Erlebnis!“

„Dieses Experiment ist voll gelungen!
Ein wunderbarer Lyrikabend, der das Herz berührt.“

„Begeisterung und atemlose Stille wechseln sich ab, wenn zwischen untermalenden Geräuschen, sanften Klängen und tosenden Trommeln Poesie von den beiden Protagonisten gelebt wird! Großartig!“

„Zwei Lyrikfreunde gehen eine akustische Symbiose ein: Volltreffer!“

„Aberwitzige Momente, groteske, bizarre Interpretationen und urkomische Parodien ... dann wieder schaurig, gruselig, tiefgründig und ernst – ein Wechselbad der Gefühle!“

„Die beiden müssten entdeckt werden!“